Wahrscheinlich sind Sie gerade dabei, neue Bettwäsche zu kaufen. Das ist großartig, denn ein Bettbezug verleiht Ihrem Schlafzimmer oft einen schönen neuen Look! Es gibt ein paar Dinge, auf die Sie beim Kauf eines Bettbezugs achten sollten. Wir geben Ihnen gerne Tipps, damit Sie einen Bettbezug nach Hause geliefert bekommen, der genau zu Ihnen passt!

Die Größe

Viele Bettbezüge werden zurückgeschickt, weil die Kunden oft nicht wissen, welche Größe sie benötigen. Es ist daher wichtig, die für Ihr Bett und Ihre Bettdecke geeignete Größe zu messen. Wir haben eine praktische Übersicht erstellt, damit Sie leicht erkennen können, welche Größe für Ihr Bett geeignet ist. Wünschen Sie weitere Informationen? Wir haben bereits einen Blog über die verschiedenen Größen von Bettbezügen geschrieben.

Material

Bei der Wahl des Materials für Ihren neuen Bettbezug ist es wichtig, die Jahreszeit zu berücksichtigen. Im Sommer ist es am besten, Baumwolle, Satin-Baumwolle oder Leinen zu wählen. Diese Stoffe sind atmungsaktiv, so dass sie Schweiß aufnehmen und sich nicht klamm anfühlen. Im Winter ist Flanell sehr zu empfehlen, denn im Gegensatz zu anderen Stoffen wärmt Flanell sehr schnell. Damit ist Flanell perfekt für die kalten Wintertage und wärmt Sie im Handumdrehen auf. Sind Sie auf der Suche nach einem Material, das das ganze Jahr über geeignet ist? Dann entscheiden Sie sich für einen Bettbezug aus Baumwolle, und Sie sind immer auf der sicheren Seite!

Design

Es versteht sich wahrscheinlich von selbst, aber wählen Sie einen Bettbezug, der zu Ihnen und Ihrem Schlafzimmer passt. Wir verbringen viel Zeit in unserem Schlafzimmer, daher ist ein Bettbezug mit einem schönen Design sehr wichtig. Schließlich ist ein Bettbezug sehr entscheidend für das Aussehen Ihrer Schlafzimmereinrichtung. Entscheiden Sie sich im Sommer für ein florales Design in einer fröhlichen Farbe und im Winter für eine warme, dunkle Farbe mit einem Wintermotiv. Bevorzugen Sie ein schönes Basic? Ein Bettbezug in einer schlichten Farbe kommt nie aus der Mode!

Hinweis: Aktuell gibt es einen Schlossberg Sale für Bettwäsche und Handtücher. Lassen Sie sich von den verschiedenen Designs inspirieren.

Welcher Bettbezug ist für den Sommer geeignet?

In einer heißen Sommernacht wollen wir oft nur eines: kühl sein. Das Material Ihres Bettbezugs spielt dabei eine wichtige Rolle. Im Sommer ist es schön, wenn der nächtliche Schweiß gut absorbiert wird, der Stoff atmet und der Bettbezug keine Hautreizungen verursacht. Sind Sie neugierig, welcher Bettbezug dazu passt? Dann lesen Sie weiter!

Entscheiden Sie sich im Sommer für einen Bettbezug aus Baumwolle. Baumwolle hat eine Reihe von nützlichen Eigenschaften:

  • Es ist ein atmungsaktiver Stoff
  • Es absorbiert Schweiß gut, ohne dass sich Ihr Bettbezug klamm anfühlt
  • Es ist hautfreundlich und verhindert Irritationen durch Schwitzen
  • Es kann bei 40 / 60 Grad gewaschen werden.

Baumwolle ist also eine gute Option, um die warmen Sommernächte bequem zu überstehen. Neben einem Baumwoll-Bettbezug können Sie auch die Variante aus Satin-Baumwolle wählen. Da Satin-Baumwolle zu 100% aus Baumwolle besteht, hat sie die gleichen Eigenschaften wie ein Baumwoll-Bettbezug.

Es ist besser, wenn Sie Ihren Flanellbettbezug eine Weile im Schrank lassen. Obwohl Flanell zu 100% aus Baumwolle besteht, ist er im Sommer keine gute Wahl. Der Hauptunterschied zwischen Baumwolle und Flanell ist, dass Flanell aufgeraut ist. Dadurch erhält der Stoff eine wollige Schicht und der Stoff speichert mehr Wärme. Im Winter ist das natürlich ideal, aber im Sommer bevorzugen wir die leichtere Variante!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.