Es ist bekannt, dass Geschenke wichtiger sind als Verpackung, aber Geschenkverpackungen sind sehr wichtig. Wahrscheinlich möchte niemand ein Buch in einer zerknitterten Box oder einen Rahmen in schmutziges Papier gehüllt bekommen. Wenn man weniger drastisch denkt, ist ein Geschenk in einer Originalverpackung attraktiver als ein Geschenk in grauem Seidenpapier. Eine Geschenkverpackung muss nicht langweilig sein. Für kreative Geschenkverpackungen müssen Sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, wenn Sie den Empfänger überraschen wollen. www.designmedomtanke.com finden Sie verschiedene Varianten, dank denen Sie auf jedem Gesicht ein Lächeln zaubern werden, bevor Sie überhaupt sehen, was drin ist. Auf dieser Seite finden Sie außerdem Anregungen zu Kisten und Taschen, Bänder und Zierschnallen sowie viele andere attraktive Dekorationen. Nicht jeder hat das Talent oder die Zeit, eine Geschenkbox selbst herzustellen. Es gibt zwar fertige Alternativen, aber Selbstgebasteltes ist doch immernoch am Schönsten.

6 Ideen für Geschenkverpackungen im schönen Design

Es ist nie zu früh, um mit der Vorbereitung Ihrer Geschenke für Ihre Lieben zu beginnen. Wir präsentieren Ihnen hier einige Möglichkeiten, Geschenke zu verpacken, die uns sehr gefallen.

Weihnachtspost

Ein Geschenk vom Weihnachtsmann selbst – ist das nicht genau das, wovon jedes Kind und, träumt? Eine echte, mit Namenschild und weiß-rot-gestreiftem Band – genau wie in unseren Lieblings-Weihnachtsfilmen! Unser Tipp für Weihnachten.

Für Reisende und Träumer

Hier ist alles möglich, vom alten Kinderatlas bis hin zu riesigen Weltkarten. Wenn die Person, an die du dieses Geschenk schickst, gerne reist, wird sie ein Geschenk, eingewickelt in einer Weltkarte, auf jeden Fall schätzen.

Stoffverpackung

Werfen Sie Ihren alten Strickpullover nicht weg – geben Sie ihm ein zweites Leben wie dieses. Einfach zurechtschneiden und um das Geschenk wickeln. Die Wärme und Zärtlichkeit ist unglaublich.

Salzteiganhänger

Ein einfaches Rezept für Salzteig findet man überall. Dies wird uns nicht nur beim Kochen helfen, sondern auch bei dem schwierigen und doch angenehmen Geschäft, Geschenke zu verpacken. Mit den gewöhnlichsten Keksformen (Sie können jetzt sogar Weihnachtsformen finden) und den einfachsten Materialien sind Ihre hübschen kleinen Geschenkanhänger fertig. Die Muster können beliebig sein. Tupfen Sie zum Beispiel eine gestrickte Serviette auf den Teig und Sie erhalten ein schönes abstraktes Design.

Natürliche Elemente

Sie müssen nicht weit gehen um natürliche Designelemente zu finden – gehen Sie einfach hinaus in den nächsten Park oder Wald und Sie werden zahlreiche hübsche Dekorationen für Ihre Geschenkverpackung finden. Nehmen Sie Zweige oder Blätter und malen Sie diese an.

Schneiden und Falten

Eine einfache, aber sehr ungewöhnliche Art, fast jede Verpackung zu dekorieren. Wir empfehlen, zuerst eine Schablone aus dickem Papier herzustellen und diese dann auf dem Verpackungspapier zu umreißen. Eine Hälfte des Geschenkpapiers mit einem Kartonschneider schneiden und nach außen klappen. Die Form wird noch schöner, wenn Sie eine zweite Schicht unter der oberen Schicht machen.

Fazit zur Designer Geschenkverpackung

Geschmackvolle Geschenkverpackungen sind ein sehr wichtiges Element jedes Geschenks – genauso wichtig wie sein Inhalt. Ein ästhetisch verpacktes Geschenk erfreut nicht nur das Auge des Empfängers, sondern ist auch unsere Visitenkarte, die unser Engagement bei der Zubereitung des Geschenks bezeugt. Die Verpackung kann auf vielfältige Weise hergestellt werden – es kann ein dekorativer Karton mit Schleife, eine Holzkiste mit Widmung oder eine traditionelle Papierverpackung sein. Dank unserer Tipps müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie Ihr Geschenk verpacken sollen.

Weiterführende Links

https://www.weltbild.de/suche/geschenkverpackung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.