Neuer Flair im alten Glanz Gerade die Wohnzimmereinrichtung ist häufig für die Ewigkeit. Doch ziehen die ersten Jahre ins Land, kann man sich an dem, was einem einst gefallen hat, auch satt gesehen und gelebt haben. Dann gilt es auch dem Wohnzimmer ein neues Make-Over zu verpassen. Mit den folgenden fünf Tipps bringen Sie neues Leben, Wohlfühlatmosphäre und ein Gefühl der Heimigkeit wieder zurück in ihre vier Wohnzimmerwände.

Aus viel, mach wenig!

Ein jedes Wohnzimmer ist auch ein Ort der Aufbewahrung. Hier füllen Regale und Schränke Fotos, Kerzen, Dekorationen, Bücher, DVDs und mehr. Um einen neuen Flair in den Raum der Mitte eines jeden Heimes zu bringen, heißt es daher zu allererst: Aussortieren und Aufräumen! Denn über die Jahre sammeln sich Erinnerungsstücke, Geschenke und andere Dekorationen an, lasse Regale und Vitrinen überfüllt wirken und werden zu Staubfängern. Nehmen sie sich daher Zeit und jede Menge Kartons und misten Sie aus! Denn weniger ist häufig mehr und Vieles mag vielleicht auch garnicht mehr den aktuellen Geschmack treffen. Also Platz schaffen ist angesagt.

Umstellen, statt Neuanschaffung

Häufig brauchen die alten Möbel nur einen neuen Platz, um in einem ganz anderen, neuen Licht und Glanz zu erstrahlen. Daher heißt es: Ärmel Hochkrempel und Möbel umstellen. Die Schrankwand auflockern. Die Couch an einen anderen Platz stellen. Raum schaffen. Vielleicht auch das ein oder andere Möbelstück aus dem Raum entfernen? Stellen Sie sich ins Wohnzimmer und stellen sie sich vor, wie ihr Raum wirken könnte, wenn sie ihre Möbelstücke umstellen. Die Bilder werden von alleine kommen.

Neue Farbakzente setzen

Mit kleinen Tricks und Kniffs und kräftigen Farbtupfen kann ihr Wohnzimmer gleich ganz anders wirken. Neue Kissenbezüge vielleicht? Eine farbenfrohe Überwurfdecke für die Couch? Farbkräftige Gardinen? Mit kleinen Mitteln, können Sie große Veränderungen schaffen.

Wandgestaltung

runde Bilder

Hier tuen sich tatsächlich viele schwer. Steht die Couch vor einer großen kahlen Wand, dann wird diese gleich zum Blickfang. Etwas fehlt. Das Wohnzimmer wirkt unvollständig, leer. War es einst modern Familienfotos auf Kaminsimsen und Regalen aufzustellen, so finden heute mehr und mehr Fotos einen Platz an der Wand. Doch eine solche Fotocollage an der Wand soll auch wirken. Runde Bilder bringen nicht nur einen besonders weichen Touch in ihr Wohnzimmer, sondern sind auch eine ganz besondere Art der Fotocollage an der Wand. Außergewöhnlich. Anders. Besonders. Da wird die einst leere Wand zu einem ganz besonders charmanten Hingucker.

Holen Sie sich die Natur in ihr Wohnzimmer

Pflanzen schenken uns nicht nur gesunde frische Luft zum Atmen, sondern bringen auch Ruhe und Frieden in ein Heim. Sie strahlen eine ganz besondere Schönheit aus und bringen eine ganz besondere Art von Leben in einen Raum. Ob hängende Ranken, dezente Blumenarrangements oder hochwachsende Palmen – Pflanzen jeglicher Art sind eine absolute Bereicherung für einen jeden Wohn- und Lebensraum. So auch für Ihr Wohnzimmer.

Statt Warten. Starten!

Fangen Sie noch heute an und bringen Sie einen neuen Flair mit diesen bescheidenen und einfachen Tipps und Tricks in ihr Wohnzimmer. Musik an und loslegen. Viel Spaß bei der Neugestaltung ihres Wohnzimmers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.