Für Kinder ist Weihnachten immer ein schönes Erlebnis. Die Kleinen freuen sich natürlich am meisten über die Geschenke. Wird das ganze Fest noch mit Schnee begleitet kann dem harmonischen Familienfest kaum noch was im Wege stehen. Das einzige was jetzt noch schief gehen kann sind die Geschenke.

Enttäuschte Gesichter bei den Kindern wäre nichts Neues. Meistens kann man das aber auch vermeiden. Aber man kann auch nicht jeden Wunsch seines Kindes erfüllen, sollte man auch nicht. Es sollte alles in einem entsprechenden Rahmen ablaufen. Meistens wird Ihr Kind eine Wunschliste erstellen und erwartet, dass diese erfüllt wird. Leider ist dies mittlerweile Realität in vielen Familien.

Es ist doch wirklich langweilig, wenn man schon ungefähr weiß was man zu Weihnachten bekommt. Jedenfalls finde ich persönlich eine Mischung aus Überraschung und gewünschten Geschenken am besten. Inzwischen ist das Weihnachtsfest auch immer mehr zur Kommerzialisierung geworden. Hektik vor dem Fest der Familie ist auch nichts Unbekanntes.

Die Suche nach den passenden Geschenken kostet Zeit, lohnt sich aber im Endeffekt fast immer. Denn ist es nicht schön jemanden zum Lachen zu bringen. Ihren Kinder ein Geschenk machen und Ihnen zu zusehen wie glücklich sie sind? Wissenschaftlich ist zumal bewiesen, dass man viel glücklicher ist, wenn man anderen eine Freude macht.

Falls Sie noch kleine Geschenke suchen, werden Sie bestimmt auf Designers Heaven fündig.

Meiner Meinung birgt zwar die Weihnachtszeit etwas Stress, aber trotz allem ist es ein schönes Fest. Ein Beisammensein der ganzen Familie und letztendlich doch der Ruhe. Und es gibt doch nichts Schöneres als weiße Weihnachten.

Was denken Sie? Finden Sie die Weihnachtszeit auch stressig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.