Die Fassadenreinigung eines Gebäudes ist ein wichtiger Bestandteil der Erhaltung seiner Schönheit und seines Wertes. Mineralien und Schadstoffe können aus nahe gelegenen Mauerwerk, Deckenfenstern und anderen Quellen alle auf die Fassade gelangen. Diese Substanzen können schließlich Metall korrodieren. Darüber hinaus können stark befahrene Kreuzungen Fassaden hinterlassen, die mit Schadstoffen von vorbeifahrenden Autos überzogen sind. Außerdem können sich Schädlinge an der Fassade eines Gebäudes einnisten und unschöne Spuren und Schäden hinterlassen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Fassade reinigen zu lassen.

Was ist Fassadenreinigung?

Die Fassadenreinigung ist ein wichtiger Aspekt, um die Fassade eines Gebäudes sauber zu halten. Die Fassade eines Gebäudes bezieht sich auf den Eingang des Grundstücks. Entscheidend ist, dass dieser Gebäudeteil jederzeit sauber und präsentabel wirkt, um einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen. Obwohl die Hauptfunktion einer Fassade darin besteht, eine isolierte, wasserdichte Struktur bereitzustellen, die natürliches Licht hereinlässt, muss sie auch so gestaltet sein, dass sie ästhetisch ansprechend ist. Die Fassade ist zwar nur ein vorderer Eingang, repräsentiert aber dennoch den Hausbesitzer und seine Werte.

Fassadenreinigung ist die Kunst, das Äußere des Gebäudes sauber zu halten von:

  • Schmutz und Dreck
  • Flecken
  • Algen
  • Moos
  • Graffiti
  • Kaugummi
  • Schadstoffe

Die Fassade ist das Gesicht Ihrer Immobilie. Es wurde für visuelle Anziehungskraft über Funktionalität gebaut und wird verwendet, um potenzielle Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner und Hausbesitzer anzuziehen. Bei Vernachlässigung der Fassadenreinigung kann das Aussehen der Fassade jedoch schnell verfallen und sie ziemlich unansehnlich aussehen lassen.

Warum ist die Fassadenreinigung so wichtig?

Wenn es um die Fassade geht, ist das Äußere Ihres Gebäudes das erste, was Ihre Mitmenschen sehen, daher zählt der äußere Schein. Sie müssen von Anfang an eine nachhaltige Wirkung erzielen! Ein kleines Problem wie Algen können schnell zu einem komplexen Problem werden, wenn es nicht sofort behoben wird. Daher ist es wichtig, die Fassade reinigen zu lassen. Denn es sollte in Ihrem besten Interesse sein, Probleme nicht zu ignorieren, wenn sie zum ersten Mal auftreten, insbesondere wenn Sie folgende Formen feststellen:

  • Undichtigkeiten,
  • Flecken,
  • verdunkelte Flecken,
  • Streifen,
  • das Wachsen von biologischen Formen (Algenwuchs)

Seien Sie proaktiv und lösen Sie das Problem, indem Sie sich an einer professionellen Fassadenreinigung in Düsseldorf wenden. Das Ignorieren von Problemen kann zu ungewollten Schäden führen, deren Reparatur am Ende einen erheblichen Betrag kosten kann.

Gängige Methoden der Fassadenreinigung

Wasserbasierte Methoden der Fassadenreinigung

Es gibt drei Arten von wasserbasierten Methoden der Fassadenreinigung:

  1. Hochdruckreinigung: Die bei Weitem gebräuchlichste Methode der Fassadenreinigung auf Wasserbasis ist die Hochdruckreinigung, bei der ein Sprühstrahl mit niedrigem bis mittlerem Druck (100 bis 400 Psi) auf die Oberfläche des Gebäudes aufgebracht wird. Als Anhaltspunkt der Sprühstrahl eines Gartenschlauchs beträgt ungefähr 60 Psi. Der Wasserdruck beginnt normalerweise niedrig und wird nach Bedarf erhöht, gefolgt von einem Schrubben mit einer natürlichen oder synthetischen (aber nicht metallischen) Borstenbürste für hartnäckige Bereiche und Detailelemente.

Manchmal wird dem Wasser ein nicht ionisches Reinigungsmittel aus synthetischen organischen Verbindungen zugesetzt, um ölbasierten Schmutz von Oberflächen zu entfernen. Seife und andere Haushaltsreiniger sollten bei der Fassadenreinigung auf Wasserbasis nicht verwendet werden, da sie sichtbare Rückstände auf dem Mauerwerk hinterlassen können.

  1. Einweichen: Bei dieser Methode der Fassadenreinigung wird die Mauerwerksoberfläche über einen längeren Zeitraum in der Regel bis zu mehreren Tagen besprüht, um starke Ruß- und Krustenansammlungen, insbesondere in nicht beregneten Gebäudeteilen oder Algen zu lösen. Das Einweichen in Verbindung mit Wasserdruck und gefolgt von einer abschließenden Wasserspülung erfordert wiederholte Anwendungen, die bis zu mehreren Wochen dauern können. Da es sich aber um ein schonendes Verfahren der Fassadenreinigung handelt, ist es ideal für historische Mauerwerke.
  2. Dampf-/Heißdruckreinigung: Die dritte Methode der Fassadenreinigung ist die Dampf- oder Heißdruckreinigung. Diese wird üblicherweise nicht verwendet, kann aber effektiv sein, um angesammelte Schmutzablagerungen und Pflanzen wie Efeu zu entfernen. Es ist auch eine Option zur Fassadenreinigung von Steinen, die empfindlich auf die in einigen chemischen Reinigungsmitteln verwendeten Säuren reagieren.

Richtig angewendete Behandlungen der Fassadenreinigung auf Wasserbasis sind die am wenigsten invasive Art der Fassadenreinigung und ein konservativer Weg, um mit der Arbeit zu beginnen. Speziell, wenn es um typischen Schmutz geht oder Sie die Fassade vor dem Anstrich reinigen lassen möchten.

Fassadenreinigung als chemische Reinigung

Abhängig von der Art der Fassade können chemische Reiniger bei der Fassadenreinigung wirksam sein, um Flecken zu entfernen und Schmutz in den tiefsten Schichten der Fassade zu lösen. Die Chemikalien werden auf die betroffene Stelle während der Fassadenreinigung aufgetragen, wo es einige Minuten dauern kann, bis sie wirken und dann mit Wasser abgespült werden. Bei einer Fassadenreinigung von Steingebäude eignen sich alkalische Reiniger am besten, da sie Flecken und Rückstände entfernen, ohne den Stein zu beschädigen. Reiniger auf Säurebasis hingegen sollten nur auf unglasierten Ziegelwänden, Beton oder Granit verwendet werden.

Warum Sie eine Fassadenreinigung niemals selbst versuchen sollten

Sie könnten versucht sein, eine Fassadenreinigung selbst durchzuführen. Wir raten jedoch dringend davon ab. Obwohl es die billigste Option zu sein scheint, kann Ihnen auf lange Sicht eine selbst durchgeführte Fassadenreinigung Kosten verursachen, statt sie zu senken.

Lassen Sie lieber die Profis mit jahrelanger Berufserfahrung an Ihre Fassade ran. Denn neben der richtigen Ausrüstung und Reinigungslösungen ist es möglich, dass Sie in außergewöhnlichen Höhen arbeiten müssen. Bei solchen Höhen müssen Sie die Gesundheit und Sicherheit jederzeit ernst nehmen, sonst setzen Sie Ihr Leben und das Ihrer Mitmenschen aufs Spiel.

Was kostet eine professionelle Fassadenreinigung?

Bei der Fassadenreinigung werden verschiedene Arten von Verschmutzungen von der Fassade eines Gebäudes entfernt. Häufige Quellen für die Verschmutzung von Fassaden sind schlechtes Wetter und industrielle Aktivitäten. Die Fassadenreinigung kann auch die Reinigung einzigartiger Materialien wie Kalkstein, Marmor, Granit und anderer seltener Materialien beinhalten. Jedes Material erfordert einen anderen Reinigungsprozess. Diese Materialien sind wartungsintensiv und können je nach Alter empfindlich in der Handhabung sein. Die Verwendung falscher Reinigungsprodukte oder -geräte bei der Fassadenreinigung kann zu irreparablen Schäden an Struktur und Material führen. Aus diesem Grund können die Kosten für eine Fassadenreinigung von mehreren Faktoren abhängen.

Ist eine professionelle Fassadenreinigung immer die beste Option?

Wenn Sie auf professionelle Weise Ihre Fassade reinigen lassen, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, solche Höhen zu überwinden oder strenge Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Das professionelle Team der Fassadenreinigung in Düsseldorf verfügt über umfassende Kenntnisse der für die Reinigung der Fassade erforderlichen Techniken und sind darin geschult, wie sie sich bei Arbeiten in solchen Höhen zu verhalten haben.

Wenn ein professionelles Reinigungsunternehmen einen Auftrag zur Fassadenreinigung übernimmt, befolgt es einen strengen Prozess, um die Sicherheit sowohl seines Teams als auch aller Mitglieder der Öffentlichkeit zu gewährleisten. Zudem wird das Baumaterial genauestens unter die Lupe genommen und bewertet, um sicherzustellen, dass während der Fassadenreinigung keine weiteren Schäden auftreten können.

Welche Art von Ausrüstung wird während einer Fassadenreinigung verwendet?

Einer der wichtigsten Vorteile der Nutzung eines professionellen Reinigungsdienstes bei der Fassadenreinigung in Düsseldorf besteht darin, dass das Team Zugang zu allen führenden Branchentechnologien und den richtigen Reinigungslösungen hat. Zu den physikalischen Methoden gehört die Entfernung jeglicher Form von schädlichem und saurem Schmutz, um eine nachteilige Reaktion mit kohlensäurehaltigen Partikeln in Steinmaterialien zu verhindern.

Zu den Methoden können gehören:

  • Dämpfen
  • Trockenes Bürsten
  • Oberflächennachbearbeitung
  • Reiben

Nur voll ausgebildete Experten mit Vorkenntnissen in der Kunst der Ziegel- und Steinreinigung sollten die Methoden der Fassadenreinigung sowie die Entfernung von Algen durchführen. Wenn keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, könnten weitere Schäden das primäre Fassadenmaterial beeinträchtigen.

Fazit:

Gebäudefassaden sind einer Vielzahl von Umweltbelastungen ausgesetzt, darunter Sonnenlicht, wechselndes Wetter und Wasser. Diese Bedingungen können die Struktur eines Gebäudes beschädigen oder zu einem starken Wuchs von Algen führen und die Kosten der Reparatur folglich erhöhen. Sich die Zeit zu nehmen, die Fassade zu reinigen und zu inspizieren, ist ein wichtiger Bestandteil der vorbeugenden Fassadenwartung. Machen Sie die Erfahrung der Fassadenreinigung und überzeugen Sie sich selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.