Erste Wohnung? Oder sogar ein Haus? Als unerfahrene “Einrichter” fragen wir uns oft, wie wir alles arrangieren sollen. Welche Materialien sollen ausgewählt werden? Welche Möbel passen am besten? Welches Kriterium sollte bei der Auswahl verwendet werden? Wir wollen den Raum arrangieren, in dem sich unser persönliches Leben abspielt, und den Raum, in dem wir den größten Teil des Tages mit der Arbeit verbringen. All diese Pläne und Projekte erfordern Zeit und Geld und verbrauchen viel Energie. Eine der sehr wichtigen Phasen der Raumdekoration ist die Auswahl der richtigen Möbel. Die Vielzahl und Vielfalt der Angebote auf dem Markt macht es notwendig, sich in der ersten Phase zu entscheiden, ob man sich für Fertigmöbel oder für Selbstbaumöbel entscheidet? Im folgenden Beitrag versuchen wir, den Vorteil von zusammengebauten Möbeln gegenüber solchen zur Selbstmontage zu erklären.

Im Folgenden versuchen wir, Ihnen die Vorteile von fertig aufgebauten Möbeln vorzustellen.

Zeitersparnis durch wegfallende Möbelmontage

Wenn wir uns dem Stadium der Inneneinrichtung nähern, sind wir meist schon müde von der Renovierung und möchten uns sofort auf eine bequeme Couch legen. Das können wir tun, wenn wir uns für den Kauf von Fertigmöbeln entscheiden. Wir können Ordner, Kleider und andere Kleinigkeiten sofort nach der Lieferung aus dem Wohnzimmer in ordnungsgemäß zusammengestellte Möbel einordnen. Die Selbstmontage würde Zeit erfordern, die wir jetzt mit unserer Familie verbringen oder für die kreative Arbeit mit neuen Möbeln nutzen können.

Selbständiger Aufbau von Möbeln

Do-it-yourself-Möbel sind eine Herausforderung für “begabte Hände”. Wir wollen, dass unsere Möbel so aussehen wie die, die wir im Katalog gesehen haben. Wenn wir gut im Handwerken sind, haben wir die Chance, einen solchen Effekt zu erzielen, indem wir die Möbel selbst aufbauen. Die meisten von uns können auch mit kleinen Möbelstücken wie einem einfachen Bücherregal oder einem schicken Schaukelstuhl umgehen. Wenn wir jedoch Möbelsets oder große Dimensionen betrachten, ist es viel besser, sich auf Fachleute zu verlassen. Die professionelle Herstellung von Fertigmöbeln wird die Innenräume von Häusern und Büros so aussehen lassen, wie wir es uns erträumt haben: gemütlich und solide.

Es ist auch wichtig zu betonen, dass beim Kauf der Möbel als Ganzes keine zusätzlichen Kosten für den Kauf von Werkzeugen anfallen, die für den Zusammenbau der Möbel bei der Selbstmontage benötigt werden. Besonders hilfreich für die Montage von Möbeln ist der IXO Akkuschrauber von Bosch, der im Test stets gut abschneidet. Diese Investition sparen Sie sich bei dem kauf von Fertigmöbeln.

Sicherheit von komplexen Möbeln

Sind Sie sicher, dass das Möbelstück, das Sie selbst zusammengeschraubt haben, auch wirklich sicher ist? Bei einer kleinen Schublade oder einem Regal kann dieser Gedanke vernachlässigt werden, aber bei großen Möbeln wie einem Schlafzimmerschrank, einer großen Kommode für das Kinderzimmer kann ein Fehler beim Zusammenbauen einen Unterschied für die Sicherheit Ihrer Familie, Kollegen und Kunden bedeuten. Bei der Sicherheit sollten wir niemals Kompromisse eingehen. Fertigmöbel werden von Fachleuten zusammengebaut, die in diesem Bereich ausgebildet sind, wissen, worauf zu achten ist, welche Verschraubungen erforderlich sind, gesetzlich zur Einhaltung von Sicherheitsstandards verpflichtet sind.

Garantie für die korrekte Montage der Möbel

Montierte Möbel können oft als Paket mit einer Garantie von mehreren Jahren gekauft werden. Die Selbstmontage reduziert nicht nur die Sicherheit, sondern auch die Qualität. Wir alle wissen, wie leicht man Möbel, die mit Werkzeug zusammengebaut werden, beschädigen kann. Dann ist es viel einfacher, sie auf einer schönen Couchtischplatte mechanisch zu beschädigen oder einen neuen Schreibtisch mit einem Schraubenzieher zu zerkratzen. Es ist auch beruhigend, sich in einen bequemen Sessel zu setzen, ohne zu befürchten, dass er unter uns zusammenklappt.

Maßgeschneiderte Möbel

Nicht standardisierte Räume erfordern maßgeschneiderte Möbel, sonst gibt es eine unansehnliche große Lücke auf einer Seite des Raumes – ungenutzter Raum. Diese Anpassungsmöglichkeit ist in der Regel im Angebot von Fertigmöbelsets enthalten. Professionelle Möbelfirmen werden Änderungen oder Modifikationen auf effiziente und schnelle Weise nach den Wünschen des Kunden vornehmen. Der Auftragnehmer ist für die genaue Raumvermessung verantwortlich.

Die Spezialisten kommen zu uns für das Ausmessen, entwerfen die Möbel und stimmen ab, und dann bringen sie das fertige Produkt. Die Lieferung und das Aufstellen der Möbel dauert normalerweise etwa eine Stunde, und Sie können die schöne Einrichtung in vollen Zügen genießen. Möbel, die für die Selbstmontage konzipiert sind, sind in der Regel in einer begrenzten Anzahl von Ausführungen erhältlich und berücksichtigen nicht die Anpassung an ungewöhnliche Räume oder individuelle Kundenprojekte. Änderungen an solchen Möbeln würden zusätzliche Zeit erfordern, um einen Fachmann zu suchen, der diese Aufgabe übernimmt, wenn solche Änderungen überhaupt möglich sind, ohne dass die Funktionen und das Erscheinungsbild negativ beeinflusst werden.

Variantenvielfalt als Vorteil

Darüber hinaus ist die Auswahl an Materialien und Serientypen bei den fertigen Möbelversionen viel reicher. Das Angebot an Sets zur Selbstmontage ist meist auf die Massenproduktion ausgerichtet, daher ist die Vielfalt sehr begrenzt. Wenn wir uns abheben und keine Massenprodukte kopieren wollen, lohnt es sich, in die Dienste von Möbelfabriken zu investieren, die solide Fertigmöbel herstellen, aber auch die Zusammenarbeit mit dem Kunden in der Entwurfsphase anbieten.

Wenn wir uns in der Rolle eines Designers unserer eigenen Möbel beweisen wollen, lohnt es sich, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der sich um den Produktionsprozess kümmert und uns mit Rat und Tat zur Seite steht. Es lohnt sich, gemeinsam mit Fachleuten auf diesem Gebiet zu arbeiten. Das Angebot von Firmen, die fertige Möbel verkaufen, wird es uns ermöglichen, uns in den von uns gestalteten Innenräumen besser auszudrücken als die Produkte, die in Massenproduktionsmöbeln (bspw. von Ikea) zur Selbstmontage angeboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.