Eine Terrasse ist die ultimative Stelle zum Abhängen für Bewohner. Entdecken Sie mit uns Terrassen Ideen, um Ihren Außenbereich zu verwandeln – egal wie klein er ist.

Ein Privater Außenbereich ist für die meisten Menschen, die in Stadtwohnungen ansässig sind ein Traum – auch wenn es nur ein kleiner Balkon ist. Wenn Sie das Glück haben und einen Balkon besitzen, schulden Sie es sich selbst und all Ihren Freunden das Beste daraus zu machen.

Sie müssen mehr tun als nur einen Liegestuhl rauszustellen. Ihr Balkon hat viel Gestaltungspotential, hier finden Sie heraus wie Sie Ihren Außenbereich von oben bis unten verändern können.

1. Stellen Sie einen kleinen Tisch raus

Alles, was Sie brauchen, um Ihren Morgenkaffee draußen zu genießen, ist ein Kaffeetisch und einen Stuhl. Wählen Sie einen, der sich leicht zusammenfalten lässt, damit Sie Ihn bei Bedarf auch wegräumen können oder verstellen.

2. Bringen Sie Sitzmöbel ins Freie

Maximieren Sie Ihre Fläche mit eingebauten Sitzbänken. Verwenden Sie eine Terrassenüberdachung falls Sie den Raum besitzen und Sie müssen sich auch nie Sorgen machen, dass ein starker Wind Ihre Möbel umstoßen wird.

3. Grün wirkt!

Befüllen Sie Ihren Balkon mit Pflanzen, um das Gefühl eines Hinterhofs zu erzeugen – Einen den Sie sich schon immer gewünscht haben und wie gewünscht halten können. Stellen Sie einige Kräuter raus, damit Ihr Balkon auch gut riecht und nicht nur gut aussieht.

4. Entscheiden Sie sich für Bodenkissen

Sie müssen nicht in Gartenmöbel investieren, insbesondere wenn Sie nur mieten. Holen Sie sich farbenfrohe und bequeme Bodenkissen, die im Inneren die doppelte Wirkung haben.

5. Muster mit Rasenteppich

Verleihen Sie Ihrem Balkon mit einem gemusterten Teppich eine besondere Note. Achten Sie darauf, einen zu wählen, der den Elementen standhält. Grün ist hier der Standard, da kann man nichts falsch machen.

6. Nutzen Sie Ihren Platz

Hängen Sie Pflanzgefäße oder wetterfeste Kunstwerke auf, damit sich Ihr Balkon wie eine Erweiterung Ihrer Wohnung anfühlt. Sie werden es nicht bereuen. Hier finden Sie weitere Balkonideen.

7. Feuer frei

Schenken Sie sich viel Licht für nächtliche Treffpunkte indem Sie einen Outdoor-Anhänger oder Wandlampen installieren lassen (oder selbst montieren). Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf.

8. Hängematten? Na klar!

Sie sind vielleicht in der Stadt, aber es gibt keinen Grund, warum sich Ihr Balkon nicht wie im Urlaub anfühlen darf. Ein hängender Stuhl oder eine Hängematte schaffen eine entspannte Atmosphäre.

9. Oder doch Klappmöbel?

Wenn Sie wenig Platz haben, sollten Sie versuchen, Möbel zu verwenden die bei Nichtgebrauch eingeklappt oder weggeräumt werden können. So ein netter Klapptisch verschwindet dann ganz einfach mal schnell, um Platz zu schaffen.

10. Entwerfen Sie einen Platz für Cocktails

Was gibt es Schöneres als eine Happy Hour draußen? Ein Couchtisch und zwei niedrige Stühle sind alles, was Sie brauchen, um sich zurückzulehnen und den Rest des Abends zu genießen. Nehmen Sie einige Hocker mit Tisch, damit Sie immer zusätzliche Sitzgelegenheiten haben.

Wir hoffen unsere 10 Ideen haben Ihnen geholfen das beste aus Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon herauszuholen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.