Anmelden | Registrieren | Hilfe/Info | Shop | SMS | Links | Kontakt

Seiten
Archiv
Katgegorien
Meta


Neue Kommentare
  • Bostan: finde ich super,dass alles einwandfrei funktioniert habe di...
  • Ich halt: Bis jetzt immer alles top! :)...
  • Raffi: Alles pa-lettie, immer wieder gern, bleibt so! Danke. Raffi ...
  • Herr Igel: Sonderzeichen, wie äöü oder ß werden leider nicht dargestell...
  • Sveniano: Ich finde den Dienst super, auch dass man bis zu 1000 SMS an...
  • Sre..: immer da immer schnell.. top...
  • Name *Bernhard: manche SMS kommen nicht an, oder erst Tage später. Das wäre ...
Tag Cloud
Adressbuch amazon Apple blumen Blu Ray Buch bücher dekoration Design DH DVD Film freude freunde Geburtstag geld Geschenk geschenke Geschenkidee Geschenkideen Gutschein iPhone kinder Lesezeichen Liebe Logitech Notizbuch Poesie et Table Raeder Raeder Design Reise Räder schlüsselanhänger Schnäppchen Schokolade shop Silvester spaß T-Shirt Tasche TROIKA Valentinstag Weihnachten Weihnachtsgeschenk Zubehör
Blog-Suche


Das eigens designte Outfit für die Sportevents 2012
Veröffentlicht am 30. Juli 2012 • Geschrieben von Ben • Kommentar schreiben »

2012 ist das Jahr der großen Sportevents. Das größte zieht momentan Zuschauer aus aller Welt an; Sportbegeisterte reisen eigens nach London, um den Wettkämpfen zwischen zahlreichen Nationen persönlich zu folgen, andere fiebern für ihre Lieblingssportler am Fernsehen mit.

Im Rahmen der Sportevents haben Modedesigner wie Karl Lagerfeld, Uhrenhersteller wie Omega oder Sportkbekleidungsriesen wie Adidas oder Puma spezielle Kollektionen für die Mannschaften entworfen und so boomen derzeit die Kollektionen mit Motiven passend zu den aktuellen Wettkämpfen. Zugleich sind aber auch Stimmen vieler modebewusster Kritiker zu hören, welche diese Art „Fanbekleidung“ als schlicht und langweilig deklarieren, sie als Massenware abstempeln und zudem die Gewinnmarge der Hersteller stark kritisieren.

Wer diese Meinung teilt und es  pfiffiger,  individueller  und preisgünstiger mag, dem kann nun Abhilfe geschaffen werden. Der Ausweg: Sein eigenes T-Shirt selbst bedrucken. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Zahlreiche Ideen können bei den eigenen Entwürfen miteinander kombiniert werden. Ob es das olympisches Emblem ist und mit den Nationalfarben des Lieblingslandes vermischt wird, oder das gesamte T-Shirt nur aus den Farben des Lieblingslandes besteht, bei Sportevents ist alles erlaubt, was gefällt und einzigartig ist. Auch ist denkbar, dem Shirt eine ganz persönliche Note mit dem eigenen Bild (mit dem von Freunden oder der Familie) zu verleihen oder sogar eine Autogrammkarte seines Lieblingssportlers auf das T-Shirt drucken zu lassen.

Das Gute ist, auch nach den Sportevents ist das T-Shirt weiterhin ein Hingucker. So einzigartig und kreativ gestaltet wird es sich kein zweites Mal finden lassen. Es ist nicht nur eine schöne Erinnerung an die aufregenden und faszinierenden Sportlerwochen, sondern bietet zudem auch ein stylishes Freizeit Outfit.

Wer sich mit seinem eigen kreierten T-Shirt von der Masse abheben möchte, ist mit dem persönlichen T-Shirt Druck gut beraten. Der Vorgang ist unkompliziert, denn online sind zahlreiche Möglichkeiten vorhanden, das eigene T-Shirt zu entwerfen;  einfach die Größe, Farbe und das Material auswählen und mit einem “Creator„ den T-Shirt Druck vervollständigen. Selbstverständlich können auch die T-Shirts für die Freunde mitbestellt werden. Entweder sind sie alle mit dem gleichen Druck versehen oder  werden ebenfalls als ein außergewöhnliches Unikat entworfen.

Mit dem eigenen T-Shirt, das den Lieblingssportler anfeuert oder die Lieblingsnation anspornt, erhält man eine tolle Alternative zu vorgefertigten, teuren Massenproduktionen. So wird man die Sportevents 2012 gleich doppelt so intensiv erleben – auch vor dem Fernseher!




Folgende Produkte aus unserem Online-Shop könnten Sie ebenfalls interessieren:

Weitere Funktionen zu diesem Artikel



Tags »

, , ,

Kategorie »

Tipps & Tricks

Abonnieren »

Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen.
Oder möchten Sie den RSS-Feed für den gesamten Blog abonnieren?

Weitere interessante Artikel »

Ihre Wertung »

Ihre Meinung interessiert uns - Bewerten Sie diesen Artikel mit maximal 5 Sternen.

1 Sternchen2 Sternchen3 Sterne4 Sterne5 Sterne   

(Keine Bewertung bis jetzt abgegeben)

Loading...

Social Bookmarking »

Sie können diesen Artikel einem der folgenden Social-Bookmarking-Netzwerke hinzufügen:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy.de Bookmark bei: Social Bookmarking Tool Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Bookmarks.at Bookmark bei: Shop-Bookmarks Bookmark bei: Seoigg Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg
Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Jumptags Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Propeller Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz


Einen neuen Kommentar schreiben

Füllen Sie die mit * markierten Felder vollständig aus, um diesen Artikel zu kommentieren. Bitte bedenken Sie, dass Ihre IP-Adresse aus Sicherheitsgründen intern gespeichert wird. Sie erklären sich mit der Speicherung Ihrer IP-Adresse zusammen mit Ihren Eingaben durch Klicken des "Kommentar abschicken"-Buttons mit einverstanden.

Sind Sie in diesem Blog registriert? Jetzt einloggen »